Reiseenduro Offroad Easy Portugal

Ein bisschen schöne Aussicht, lecker Essen und Moped-Tour, das ist mein perfekter Enduro-Urlaub!“

Wir sagen: „Komm mit uns – wir machen eine tolle Enduro-Wander-Tour durch Portugal jetzt auch auf der Reiseenduro.

Portugal, ein ganz besonderes Land, um es mit der Reiseenduro Offroad zu erkunden. Feinste Schotterpisten entlang des Atlantiks. Easy Trails durch dichte Korkeichenwälder, die uns zu atemberaubenden Ausblicken führen. Die Algarve mit ihrer Steilküste und ihrer faszinierenden Natur lädt zum länger bleiben ein.

Aus diesem Grund haben wir Touren entwickelt, die dich in die entlegensten Orte führen. Auf denen du zwar ein wenig Offroad-Abenteuer haben kannst, aber dich nicht völlig auspowern musst. Unterwegs halten wir an netten kleinen Bars oder Lokalen, um auch mit den Menschen vor Ort in Kontakt zu treten, den portugiesischen Flair zu erleben und uns kulinarisch zu stärken.
Damit ihr komplett stressfrei in den Enduro-Urlaub kommt, müsst ihr euch keine Sorgen um den Motorrad Transport machen. Wir haben vor Ort einen deutschen Partner, der euer Motorrad sicher an das Urlaubsziel bringt. Sprecht uns gerne an, wir organisieren alles für euch.

Preise und Details:

  • Tourart: Enduro-Wander-Tour, geeignet für routinierte Reiseenduristen
  • Streckenprofil: 90% Offroad (Schotterpisten, leichte Singeltrails)  – mit kulinarischen Stopps und wunderschönen Aussichten
  • Reisegebiet: Aljezur – Portugal/Algarve
  • Tagesetappen: ca. 7 Stunden
  • Tourstart/-ende: Aljezur
  • Einzelzimmerzuschlag: 275 €/Woche (bei Verfügbarkeit vor Ort)
  • Teilnehmer Anzahl: min. 3 - max. 8 (größere Gruppen auf Wunsch möglich)
  • Zielflughafen: Faro ca. 1 Stunde entfernt
  • Preis Fahrer: 1.099 € mit eigenem Motorrad

Termine

Auf Anfrage, wir empfehlen den September und Oktober und März bis Mai

 

 

Enthaltene Leistungen:

  • 8 Tage Aufenthalt
  • 5 geführte Tagestouren
  • 1 Pausetag
  • 7 Übernachtungen im DZ mit Frühstück
  • Tour Präsent
  • Bildmaterial von der Tour

 

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Flug nach Faro
  • Anreise/Transfer zur Finca
  • Motorradtransport (Kein Problem mit unserem bekannten deutschen Spediteur)

 

Voraussetzungen:

  • Gültiger Personalausweis
  • Gültiger Motorradführerschein
  • Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport wird empfohlen
  • körperliche Fitness
  • Neugier & Offenheit etwas Neues kennen zu lernen
 

Ausrüstung

Um ein Maximum an passiver Sicherheit zu gewährleisten ist eine komplette Schutzausrüstung erforderlich. Helm, Enduro Brille, Handschuhe, MX- oder Endurostiefel, Protektor Jacke, Shirt und Hose. Mietausrüstung ist verfügbar, Preise auf Anfrage

Anmerkung

Wir fahren Offroad mit einem sehr geringen Asphaltanteil. Wir sind täglich etwa 7-8 Stunden unterwegs.

Noch Fragen?

Dann schaut doch mal in unseren FAQ vorbei oder nutzt das Kontaktformular.

Was ist die Summe aus 8 und 8?

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden stimme ich der Verwendung meiner Daten zur Beantwortung dieser Anfrage und für statistische Zwecke zu. Mehr Informationen.